UVEITIS 2017-10-06T17:40:38+00:00

WISSENSCHAFTLICHE FORSCHUNG

Uveitis

WORUM ES GEHT UND WIE MAN ES ERKENNT

UVEITIS ist eine Entzündung der mittleren Augenhaut (Uvea), die aus der Aderhaut (Choroidea), dem Strahlenkörper (Corpus ciliare) und der Regenbogenhaut (Iris) besteht. Der Glaskörper kann auch beteiligt sein. Im Deutschen wird der Terminus Regenbogenhautentzündung verwendet, für die Entzündung von Choroidea und Corpus ciliare existiert kein eigener deutscher Begriff.

Die Einteilung nach dem anatomischen Ort der Entzündung:
– Anterior, die häufigste
– Intermedia
– Posterior

Die typischen Symptome einer Uveitis anterior sind rote Augen, Schmerzen, Lichtempfindlichkeit; die Symptome einer Uveitis intermedia sind hingegen Schleier- und Punktesehen bei äußerlich weißem Auge; die Beschwerden einer Uveitis posterior können für den Patienten entweder minimal (die Infiltrate liegen außerhalb der Stelle des schärfsten Sehens) oder eine sich nicht bewegende Wolke vor der Stelle des schärfsten Sehens sein.

DER RAT

Die Entzündung ist eine Konstante bei chronischen Erkrankungen der Augenoberfläche. Der Entzündung unter Kontrolle bringen, ist ein nützlicher Weg, eine Wiederholung zu distanzieren, reduzieren Symptome und Komplikationen zu verhindern.

EINBLICKE

Um mehr zu erfahren und die Ergebnisse der NORFLO®-Studie zur Rückfallkontrolle bei chronischen Uveitis-Fällen zu kennen.

EMPFOHLENE PRODUKT

MERKMALEN
JETZT KAUFEN
SHOP
DIE PRODUKTE
STUDIENBEREICHE
GESUNDHEITSTHENEN
Le informazioni, immagini, descrizioni e quanto altro riportato nel sito relativi a dispositivi medici non sono di natura pubblicitaria ma materiale informativo rivolto esclusivamente a Professionisti dell’area sanitaria. Pertanto proseguendo nella navigazione l’utente dichiara di essere un Professionista dell’area sanitaria. Riferimento:Ministero della Salute – “Nuove linee guida della pubblicità sanitaria concernente i dispositivi medici, dispositivi medico-diagnostici in vitro e presidi medico-chirurgici” del 28 Marzo 2013; Aggiornamento delle “Linee guida in merito all’utilizzo di nuovi mezzi di diffusione della pubblicità sanitaria” del 17 Febbraio 2010

Welcome to Eye Pharma

To check out products designed specifically for your country,

please visit the United State website.

Take me there

Visit the EU site